Termine NABU Petersberg

Unsere  Veranstaltungen im Überblick

Monatsversammlungen des NABU Petersberg

und besondere Aktivitäten

 

Die Monatsversammlungen haben als festen Termin den 2. Montag in einem Kalendermonat. Im Normalfall trafen wir uns bisher im GRÜNEN BAUM in Petersberg – Margretenhaun um 19.00 (Winter) bzw. 20.00 Uhr. Ab Oktober 2023 ist der regelmäßige Treffpunkt die ALTE SCHULE in Almendorf.

Sollten der Termin und/oder der Ort davon abweichen, so wird dies zeitnah per Mail, über diese Übersicht und wenn noch möglich, über die Gemeindezeitung Petersberg mitgeteilt. Inhaltlich werden an diesen Terminen aktuelle Informationen zum Themenbereich Natur und Naturschutz ausgetauscht. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Informationen, die sich auf die Gemeinde Petersberg beziehen.

 

Datum

Ort

Bemerkungen

7.1.23

Mühlfeld

Arbeitseinsatz, Heckenpflege

23.01.23

Grüner Baum

Monatsversammlung

2. Teil „Mein Naturschutzjahr“, (Michael H, Peter K und Sascha E.), Vereinskleidung, Wisselser Teiche, Arbeitseinsätze

4.2.23

Feldhecke Mengelswiesen

Gemeinsam mit den Jagdpächtern ( Joachim Götz) wird abschnittsweise die Hecke auf den Stock gesetzt(1. Eingriff, weiter sollen folgen)

13.2.23

Grüner Monatsversammlung

Schmetterling des Jahres (Martin R, Ampfer Grünwidderchen), Bpl Grüne Lunge Petersberg

13.3.23

Grüner Baum

Monatsversammlung

Insekt des Jahres ( Martin R. Das Landkärtchen), Michael H :  NABU Petersberg auf Instagram

März

 

Voting  Haselmaus,  nicht erfolgreich

21.3.23

Streuobstwiese Margretenhaun

Anlegen einer Hecke mit den SuS der Keltenwallschule ( Frau Frank)

7.4.23

Grüner Baum

Jahreshauptversammlung

21.4.-23.Mai

Rauschenberg

9 Termine zur Zaunoptimierung

April

Storchenwiese

Geburt von 13 Ziglein durch die 7 Altziegen

8.Mai

 Marbach Monatsversammlung

Ortsbegehung am Haunestausee, geplante Maßnahmen durch die Gemeinde

11.Mai

EDAG

Informationsaustausch mit der Geschäftsleitung wegen Kompensationsflächen, 6. Juni bei Staubach u Partner

21. Mai

Hainberg

Vogelexkursion

Mai/Juni

Mühlfeld

Ortstermine wegen Einsaat, Herwart Groll

12. Juni

Wisselser Teiche Monatsversammlung Juni

Gemeinsame Aufräumaktion mit dem NABU Fulda-Künzell, der hintere Raum ist nun frei

27.Juni

Umsetzen der Ziegenherde

Zum ersten mal wird die Fläche von J. Hohmann am Werthesberg durch Ziegen beweidet

10. Juli

Monatsversammlung Juli

Biot. In Margretenhaun

Ortsbegehung mehrerer Biotope in Margretenhaun, Abschluss bei den Wisselser Teichen

15. August

Monatsversammlung bei AP

Strategische Planung 40 Jahre NABU Petersberg, eine weitere Versammlung mit dem selben Inhalt folgte

29. August

Umsetzen der Ziegenherde

vom Werthesberg zu den alten Klärteichen in Margretenhaun, erstmalig, vorher Absprache mit dem Abwasserverband

11. Sept

Steinhaus Schladderrain Monatsversammlung

Aus Anlass des 25. jährigen Jubiläums findet die Monatsversammlung am Kartoffelacker statt

9.10.23

Alte Schule Almendorf

Alte Schule als zukünftiger regelmäßiger Treff, Vogel des Jahres, Planung Jubiläum, Motorsägekurs, Gartenbroschüre

Okt/Nov

40 Jahre NABU Petersb

M u D Heinz haben für die ca 320 Haushalte eine Motivkarte drucken lassen, die in den Ortsteilen ausgeteilt wird

13.11.23

Alte Schule Almendorf

Vorbereitung des 40. jährigen Jubiläums, Ziegenprojekt,

26.11.23

Bürgerstuben Petersberg

Jubiläum 40 Jahre NABU Petersberg

11.12.23

Alte Schule Almendorf

Rückblick auf das Jubiläum, Arbeitseinsätze

20.12.23

Wisselser Teiche

Gemeinsamer Arbeits-Einsatz mit dem NABU KV und dem NABU Fulda -Künzell

 

 

An allen Tagen des Jahres erfolgte durch ein  wechselndes Team aus 7 Personen eine tägliche Kontrolle der Ziegenherde. Die Teams veränderten ihre Zusammensetzung in Abhängigkeit von den Standorten, an denen die Herde weidete. In 2023 wurden 10  Biotope beweidet.  Erstmalig wurden in diesem Jahr mit der Ziegenherde die alten Klärteiche in Margretenhaun , die Wiesen von Josef Hohmann am Werthesberg  sowie die Streuobstfläche Remmerzer Hölzchen beweidet.